Bundesweit einheitlicher Datensatz

Für die zentrale Zusammenführung und Speicherung der transplantationsmedizinischen Daten im Transplantationsregister wurde der bundesweit einheitliche Datensatz (BED) entwickelt. Dieser Datensatz umfasst in der im Bundesanzeiger veröffentlichten Version die an das Transplantationsregister zu liefernden Daten.

BED 2020 (2017 – 2020) V2020.1 | 19.07.2021 

BED Altdaten (2006 – 2016) V1.2.3 | 31.05.2019 


Technische Spezfikationen

Altdaten V1.4 | 17.07.2021

Die Teilspezifikation dient der adressatengerechten Beschreibung des Altdatenmoduls des Transplantationsregisters. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Gesamtprozess, Lieferdateien, Datensatz, Altdatenmodul.

Neudatenübermittlung V1.7 | 14.07.2021 

Die Teilspezifikation dient der adressatengerechten Beschreibung der Neudatenübermittlung an die Transplantationsregisterstelle. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Gesamtprozess Datenlieferung, Datenaktualisierung, Datenlöschung, Datensatz, Lieferdateien, Public-Key-Infrastruktur, Tx-Registerstelle Schnittstellenbeschreibung, Tx-Vertrauensstelle Schnittstellenbeschreibung, Tx-Vertrauensstelle REST-Client.

Datenübermittlung durch das Register V1.5 | 14.07.2021 

Die Teilspezifikation dient der adressatengerechten Beschreibung der Datenübermittlung durch das Transplantationsregister. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Datenflüsse vom Tx-Register an Datenempfänger, Datenübermittlung durch das Tx-Register, Datenextraktion und -aufbereitung, Anonymisierung und Pseudonymisierung von Exportdateien.

Registerdatenbank V1.5 | 15.07.2021 

Die Teilspezifikation dient der adressatengerechten Beschreibung der Registerdatenbank des Transplantationsregisters. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Architektur der Registerdatenbank, Technisches Datenmodell, Datensatz.


Verfahrensordnung

Verfahrensordnung V2.0 | 01.06.2021 

Die Verfahrensordung beschreibt die im Transplantationsgesetz (TPG) vorgeschriebenen Verfahren für die Datenübermittlung an die Transplantationsregisterstelle und durch das Transplantationsregister. Die Verfahrensordung wird durch die TPG-Auftraggeber (GKV-Spitzenverband, Bundesärztekammer und Deutsche Krankenhausgesellschaft) im Einvernehmen mit dem Verband der Privaten Krankenversicherung festgelegt.


Handbuch zum Exportportal

Handbuch zum Tx-Exportportal V2.1 | 15.07.2021 

Das Tx-Exportportal dient der Anforderung bzw. dem Antrag sowie dem Abruf transplantationsmedizinischer Daten aus dem Transplantationsregister. Das vorliegende Benutzerhandbuch dient als Handreichung zur selbstständigen Nutzung des Portals.